Toms Tanz Tempel
(0871) / 12 584
 alt=

AGB

1.Der Unterricht findet in geschlossenen Kursen statt. Nichtkursteilnehmer haben keinen Zutritt zu den Unterrichtssälen

2.Der Unterricht beginnt und endet pünktlich. Um Störungen zu vermeiden, bitten wir um rechtzeitige Anwesenheit.

3.Wir bemühen uns, die Kurse stets auszugleichen. Bitte informieren Sie uns rechtzeitig, wenn Sie eine Stunde versäumen. So können wir für einen Ersatzpartner sorgen.

4.Für versäumte Stunden kann kein Ersatz geltend gemacht werden. Das Versäumen von Unterrichtsstunden führt nicht zur Minderung des Honorars. Bei betriebsbedingtem Ausfall von Stunden erhalten Sie selbstverständlich Ersatztermine. Diese können jedoch zu einem anderen Zeitpunkt und durch andere Fachlehrer geleistet werden. Honorarrückzahlungen sind nicht möglich.

5.Sowohl die telefonische als auch die schriftliche Anmeldung gelten als Reservierung und verpflichten Sie nicht zum Zahlen des Honorars.

6.Das Honorar wird erst ab dem zweiten Abend in voller Höhe fällig, wenn Sie sich nicht innerhalb dieser Frist schriftlich oder mündlich vom Kurs abmelden. Der Besuch der ersten Stunde geht im Fall einer fristgerechten Abmeldung zu unseren Lasten. So ist gewährleistet, dass Sie sich einen ersten Eindruck von uns verschaffen können, bevor Sie zahlen. Das Kursentgelt ist zum zweiten Abend wahlweise in bar oder per Überweisung (auch EC-Karte) zu entrichten.

7.Der Unterricht findet ganzjährig, nicht aber in den bayerischen Schulferien, an Feiertagen, sowie an Tagen an denen Sonderveanstaltungen geplant sind, statt.t

8.Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass das Rauchen nur vor dem Haus möglich ist. Aus Rücksicht auf andere Gäste ist das Rauchen im Treppenhaus, Empfangsbereich sowie auf den Toiletten, im Barbereich und in den Tanzsälen grundsätzlich untersagt.

9.Für TTT-Clubmitglieder gelten die im Aufnahmeantrag vereinbarten Regelungen. Soweit ein Einzelfall nicht geregelt sein sollte, gelten die hierfür brachenüblichen und gesetzlichen Bestimmungen.

10.Gutscheine
können nur bei unserer Tanzschule eingelöst werden. Sie haben unbeschränkte Gültigkeit für den gesamten Zeitraum des Betriebsbestehens. Rück- und Auszahlungen sind ausgeschlossen.

11.Kündigungen
Die Kündigungsfristen für den TTT-Club entnehmen sie bitte dem Antragsformular. Für fortlaufende Gruppen
Tanzkreise
Formationen
Showtanzgruppen
Kindertanz
beträgt die Kündigungsfrist eine Woche zum Quartal. Eine Kündigung bedarf in jedem Fall der Schriftform.

12.Der Verzehr mitgebrachter Speisen und Getränke kann nicht gestattet werden.

13.Urheberrechte §§§
Die im Kurs erworbenen Schrittfolgen, Figuren und Choreografien sind Eigentum von Toms Tanz Tempel e.K.

14.Rabatte
Es kann immer nur eine Ermäßigung pro Person gewährt werden (Schüler / Gruppen / Frühbucher usw.). Sollten mehrere Ermäßigungen auf Sie anrechenbar sein, gilt der jeweils für Sie beste Rabatt.t

15.Gültigkeit
Diese Geschäftsbedingungen ersetzen mit Erscheinen alle vorherigen Regelungen. Gerichtsstand ist Landshut.



Stand November 2002
- Die Geschäftsleitung -